News
 

Helfer: Noch keine Cholera-Epidemie in Pakistan

Hochwasser in PakistanGroßansicht

Nowschera/Berlin (dpa) - Die Organisation «Ärzte ohne Grenzen» sieht derzeit noch keine Anzeichen für eine Cholera-Epidemie in den überfluteten Gebieten Pakistans. «In Pakistan gibt es immer wieder Fälle von Cholera.

Derzeit haben wir aber keine alarmierenden Zahlen», sagte der Präsident der deutschen Sektion der Hilfsorganisation, Tankred Stöbe, in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.

Entwarnung könne er aber nicht geben. «Die Situation ist unsicher, weil wir nicht wissen, wie es weiter geht.» Viele Gebiete seien noch gar nicht zugänglich, sagte Stöbe. Im nordpakistanischen Swat-Tal war am Freitag nach Angaben der Hilfsorganisation Malteser International der erste Fall von Cholera bestätigt worden.

Entlang der Flüsse seien rund 14 Millionen Menschen vom Hochwasser betroffen. Die «Ärzte ohne Grenzen» hätten bislang rund 9000 Menschen in den Krisengebieten rund um Nowschera behandelt. Zu den Beschwerden hätten vor allem kleinere Verletzungen gezählt, wie etwa Knochenbrüche und Hauterkrankungen. Darüber hinaus seien Durchfall- und Atemwegserkrankungen behandelt worden. Die hygienischen Zustände hätten sich vor allem wegen des Mangels an sauberem Trinkwasser deutlich verschlechtert, erklärte der Arzt.

«Sorgen machen uns Gebiete, die noch nicht erreichbar sind», sagte Stöbe. Wegen zerstörter Brücken und Straßen seien viele Orte nicht zugänglich. Die Situation könne sich zudem durch erneute, starke Regenfälle verschlechtern. Noch mindestens vier bis sechs Wochen seien größte Anstrengungen der Helfer nötig, schätzt Stöbe.

Er betonte, dass er aufgrund der schlechten medizinischen Versorgung vieler Gebiete und der schwierigen Datenlage nur über Regionen Auskunft geben könne, in der die 1200 Mitarbeiter der Organisation im Einsatz seien. Derzeit sei dies vor allem der Nordwesten. Positiv im Vergleich zu anderen Krisengebieten wie etwa im Erdbebengebiet Haiti sei, dass wichtige Krankenhäuser erhalten blieben.

Pakistan
14.08.2010 · 22:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen