News
 

Heiße Phase bei Welterbe-Sitzung

Paris (dpa) - Besonders naturnahe Buchenwälder und das Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld könnten heute einen der begehrten Welterbe-Titel der Unesco erhalten. Ein Komitee aus 21 Experten muss in Paris über die von der Bundesrepublik eingereichten Anträge entscheiden. Als Teil grenzüberschreitenden Weltkulturerbes stehen zwei Häuser in der Stuttgarter Weissenhofsiedlung auf der Kandidatenliste. Sie wurden von dem französisch-schweizerischen Architekten und Stadtplaner Le Corbusier entworfen.

Denkmäler / Welterbe / Unesco / International
24.06.2011 · 01:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen