KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Heino gibt Bambi aus Ärger über Bushido zurück

Berlin (dpa) - Volkssänger Heino gibt nach der umstrittenen Bambi-Verleihung an Rapper Bushido seine Auszeichnung zurück. Er sei zutiefst empört, dass man einem gewalttätigen Kriminellen wie Bushido den Bambi verleiht. Das sagte Heino der «Bild»-Zeitung. Mit diesem Mann wolle er nicht auf eine Stufe gestellt werden. Deshalb schicke er seinen Bambi dankend an den Burda-Verlag zurück. Der Volkssänger hatte die Trophäe 1990 bekommen. Bushido hatte den Bambi am Donnerstagabend für Integration bekommen. Die Auszeichnung war bereits zuvor von Politikern und Künstlern kritisiert worden.

Medien / Auszeichnungen / Leute
12.11.2011 · 00:52 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen