News
 

Heilbronn: Mann schießt auf Freund der Nichte

Heilbronn (dts) - In Heilbronn hat ein 33-jähriger Mann am Freitagnachmittag auf offener Straße um sich geschossen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, verletzte der Täter einen 32-jährigen Mann schwer. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus, bei der der Mann den Freund seiner Nichte angriff, weil er mit der Beziehung nicht einverstanden war.

Laut der Polizei habe das Opfer in seinem Fahrzeug gesessen und auf seine Ehefrau gewartet. Nach den Schüssen konnte er aus dem Fahrzeug flüchten, wurde aber von dem Onkel eingeholt und mit einem Messer schwer verletzt. Das Opfer hatte die Nichte des Täters offenbar erst vor wenigen Tagen geheiratet. Der 33-jährige Angreifer ist derzeit noch auf der Flucht.
DEU / BWB / Polizeimeldung / Gewalt
23.12.2011 · 20:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen