quasar bonus
 
News
 

Heidler behält Hammerwurf-Bronze: Chinas Protest abgewiesen

London (dpa) - Hammerwerferin Betty Heidler darf ihre Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen behalten. Der Protest der Chinesen gegen die Wertung ihres fünften Versuchs wurde abgewiesen. Das teilten der Deutsche Leichtathletik-Verband und Heidler selbst mit. Die Weite wurde nachträglich um einen Zentimeter auf 77,12 Meter nach unten korrigiert. Durch die Anerkennung war die Chinesin Zhang Wenxiu mit ihren 76,34 Metern in London vom dritten auf den vierten Rang zurückgefallen.

Olympia / London / Leichtathletik / Hammerwurf / Frauen
11.08.2012 · 00:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen