News
 

Heidenheimer Frauenleiche wird obduziert

Heidenheim (dpa) - Gut drei Wochen nach der Entführung der Bankiersfrau Maria Bögerl in Baden-Württemberg ist eine Frauenleiche gefunden worden. Jetzt untersucht die Polizei, ob es sich bei der entstellten Toten um die 54-Jährige handelt. Die in der Nähe von Heidenheim entdeckte Leiche wird gegenwärtig obduziert, teilten die Behörden mit. Das Obduktionsergebnis wird möglicherweise bei einer Pressekonferenz am Nachmittag vorgestellt. Nicht weit vom Fundort entfernt war die Übergabe von 300 000 Euro Lösegeld gescheitert und auch das Handy der Vermissten gefunden worden.
Kriminalität
04.06.2010 · 09:49 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen