News
 

Heftiger Sturm - Bahnverkehr in Südwestpfalz gestoppt

Kaiserslautern (dpas) - Wegen heftigen Unwettern hat die Deutsche Bahn den Regionalverkehr in der Südwestpfalz vorrübergehend eingestellt. Ein Notverkehr mit Bussen wird nicht eingerichtet, weil Straßen teilweilse von umgestürzten Bäumen blockiert sind. Lahm liegen Regional-Strecken um Saarbrücken und Kaiserslautern. Der Fernverkehr läuft. Der Deutsche Wetterdienst warnt wegen Sturmtief «Joachim» vor Erdrutschen und Überschwemmungen von Straßen.

Wetter / Unwetter / Rheinland-Pfalz
16.12.2011 · 10:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen