News
 

Heftige Gewitter in Hamburg und Berlin

Hamburg (dpa) - Heftige Gewitter haben Teile von Hamburg und Berlin unter Wasser gesetzt und dort Chaos im Verkehr ausgelöst. Am Hamburger Flughafen gab es kurzzeitig keine Starts und Landungen, S-Bahn-Linien waren stundenlang lahmgelegt. Ein Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus, nachdem in seiner Nähe ein Blitz eingeschlagen hatte. In Berlin liefen etliche Keller voll. Die Einsatzkräfte mussten auch Bäume und abgerissene Äste von den Straßen holen. Der Flugverkehr war an beiden Berliner Flughäfen gestört.

Wetter / Unwetter
07.06.2011 · 04:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen