News
 

Heftige Explosionen und Schusswechsel in Kabul

Kabul (dts) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat es am Dienstag mehrere heftige Explosionen und Schusswechsel gegeben. Das berichten US-Medien unter Berufung auf die örtliche Polizei. Die Explosion ereignete sich in der Nähe der US-Botschaft.

Nach Angaben der Polizei seien mehrere bewaffnete Angreifer auf den Abdul-Hak-Platz gekommen. Anschließend waren in der Hauptstadt mehrere Explosionen und Schüsse zu hören. Die Straßen in der Umgebung wurden abgesperrt. Ein Sprecher der radikal-islamischen Taliban sagte, Ziel des Anschlags sei ein Ministerium und der Geheimdienst. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.
Afghanistan / Terrorismus / Livemeldung
13.09.2011 · 12:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen