News
 

Heftige CSU-Kritik an Erdogan

München (dpa) - Die CSU hat den Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Düsseldorf kritisiert. Erdogan habe die Integrationsbemühungen in Deutschland um Jahre zurückgeworfen. Es sei ein beispielloser Vorgang, dass ein ausländischer Regierungschef in regelmäßigen Abständen seine bei uns lebenden Landsleute aufwiegelt, sagte CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt. Seine Aussage, die Türkei sei die Schutzmacht für alle Türken, auch in Deutschland und Libyen, sei eine nicht hinnehmbare Entgleisung.

Integration / CSU / Deutschland / Türkei
28.02.2011 · 13:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen