News
 

Heathrow streicht 380 Flüge wegen Schneefalls

London (dpa) - Rund zehn Zentimeter Schnee haben erneut ausgereicht, um in Großbritannien ein Verkehrschaos auszulösen. Europas größter Flughafen London-Heathrow strich rund 380 Flüge und damit ein Drittel aller Starts und Landungen heute. An den anderen Londoner Flughäfen in Gatwick, Stansted und Luton lief der Flugverkehr weitgehend normal. In Birmingham mussten einige Passagiere nach Flugausfällen im Terminal übernachten. Auch auf Autobahnen und im Zugverkehr kam es zu erheblichen Behinderungen.

Wetter / Großbritannien
05.02.2012 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen