News
 

Haushaltspolitiker wollen schon 2014 ausgeglichenen Etat

Berlin (dpa) - Haushaltspolitiker von Union und FDP fordern von Finanzminister Wolfgang Schäuble einen schnelleren Schuldenabbau. Sie plädieren für zusätzliche Einsparungen und einen ausgeglichenen Haushalt ohne neue Schulden bereits im Jahr 2014. Das wäre zwei Jahre früher als von Schäuble vorgesehen. Widerstand gegen geplante Kürzungen bei den Sozialkassen kommt aus den Ländern. Der Chef-Haushälter der Unionsfraktion, Norbert Barthle, nannte die Finanzplanung ab 2014 zu wenig ambitioniert.

Haushalt
20.03.2012 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen