News
 

Hausexplosion in Mecklenburg-Vorpommern - Bewohnerin vermisst

Rechlin (dpa) - Bei einer Explosion ist in Mecklenburg-Vorpommern ein Einfamilienhaus völlig zerstört worden. Ein Mann sei schwer verletzt in seinem Bett gefunden worden, eine weitere Bewohnerin werde noch gesucht, sagte ein Polizeisprecher. Bei der Frau soll es sich um eine Rollstuhlfahrerin handeln. Durch die Wucht der Explosion in dem Ferienort Boek an der Müritz seien Wände auseinandergedrückt worden und der Dachstuhl ins Hausinnere gestürzt. Rettungskräfte und Suchhunde sind im Einsatz. Die Ursache für den Vorfall ist noch unklar. Das zerstörte Haus wird laut Polizei mit Flüssiggas beheizt.

Notfälle / Explosionen
21.03.2012 · 08:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen