News
 

Hauseinsturz in Neuseeland fordert zwei Menschenleben

Auckland (dts) - Beim Einsturz eines Hauses im neuseeländischen Auckland sind heute zwei Menschen getötet worden. Wie die Tageszeitung "New Zealand Herald" berichtet, sei ein Bagger bei Grabungsarbeiten von einer Böschung abgerutscht und in das Haus gestürzt. Bei dem Unglück wurden zwei Arbeiter verschüttet, die später nur noch tot geborgen werden konnten. Zwei weitere Personen mussten mit teilweise schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen der Behörden zum genauen Unfallhergang dauern an.
Neuseeland / Unglück
26.06.2009 · 12:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen