News
 

Hausärzte lehnen Positivliste von Arzneien ab

Berlin (dpa) - Der Verband der Hausärzte lehnt die von der Koalition geplante Einführung einer sogenannten Positivliste für Medikamente ab. Dabei geht es um einen Katalog von Wirkstoffen, die in bestimmten Krankheitsfällen verordnet werden sollen. Er sei sicher, dass sich die Delegiertenversammlung dagegen aussprechen werde, sagte Verbandschef Ulrich Weigelt der «Süddeutschen Zeitung». Die schwarz-gelbe Koalition will in Modellregionen eine Positivliste erproben, Ärzte- und Apothekerschaft sollen sie zusammenstellen.

Gesundheit / Arzneimittel
15.09.2011 · 03:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen