News
 

Hauptverfahren in erstem Guantánamo-Zivilverfahren beginnt

New York (dpa) - Im ersten Zivilprozess gegen einen ehemaligen Guantánamo-Häftling soll heute in New York das Hauptverfahren beginnen. Die Anklage wirft dem Angeklagten vor, 1998 als Mitglied der Terrororganisation Al-Kaida an den Anschlägen auf die US- Botschaften in Kenia und Tansania beteiligt gewesen zu sein. Die Regierung hatte unmittelbar zuvor bereits eine Schlappe erlitten, weil der zuständige Richter den Hauptbelastungszeugen der Staatsanwaltschaft nicht zuließ. Der Angeklagte bezeichnet sich als unschuldig. Bei einer Verurteilung droht ihm die Todesstrafe.

Terrorismus / Prozesse / USA
12.10.2010 · 04:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen