News
 

Hauptstadtflughafen dürfte eine Milliarde Euro teurer werden

Berlin (dpa) - Der künftige Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg dürfte nach der Verschiebung des Eröffnungstermins ins nächste Jahr rund eine Milliarde Euro teurer werden. Das zeichnete sich anlässlich einer Aufsichtsratssitzung der Betreibergesellschaft ab. Das Gremium kam auf der Baustelle in Schönefeld zusammen. Dabei wurde ein Überblick über die Mehrkosten erwartet, nachdem der Betriebsstart des Prestigeprojekts auf 17. März 2013 verschoben werden musste. Am Zeitplan waren aber wieder Zweifel laut geworden. Teurer werden dürfte auch der Schallschutz für Anwohner.

Luftverkehr / Flughafen / Berlin / Brandenburg
22.06.2012 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen