News
 

Hat sie oder nicht? Rätselraten um Beyoncés Tochter

New York (dpa) - Sängerin Beyoncé Knowles hat nach US-Medienangaben eine Tochter zur Welt gebracht. Die kleine Blue Ivy Carter wurde demnach in der Nacht im New Yorker Lenox Hill Hospital geboren. Allerdings: Eine offizielle Bestätigung gab es weder von der Texanerin auf ihrer Website noch vom Management, die Medien berichten nur von «Quellen». Deshalb kursierten Gerüchte, ob alles nur ein Werbetrick sei. Beyoncé hatte ihre Schwangerschaft während der MTV Video Music Awards Ende August bekanntgegeben. Allerdings hatte sie offiziell den Februar als Geburtstermin genannt.

Musik / Leute / USA
08.01.2012 · 14:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen