News
 

Haseloff: Ostdeutsche Arbeitnehmer Grund für Comeback des Ostens

Magdeburg (dts) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident, Reiner Haseloff (CDU), hat den Anteil der ostdeutschen Arbeitnehmer an der positiven Gesamtbilanz hervorgehoben, die der aktuelle Bericht zum Stand der deutschen Einheit zeichnet. "Gerade durch eine engagierte und extrem flexible Arbeitnehmerschaft ist ein beeindruckendes Comeback des Ostens gelungen", sagte er der "Leipziger Volkszeitung" (Montagausgabe). In einigen Bereichen wie der Wirtschaftskraft sowie der Lohnentwicklung bestehe aber noch dringender Aufholbedarf.

Dies sei auch für die notwendige Rentenangleichung eine "tragende Voraussetzung". Haseloff appellierte zudem dafür, die Hochschulen im Osten weiter zu stärken. "Besonders wichtig für eine weitere gute Entwicklung im Osten ist der Erhalt der Hochschulen und Forschungseinrichtungen", sagte er. "Hier müssen Bund und Länder stärker zusammenarbeiten, und deshalb muss das Kooperationsverbot modifiziert oder aufgehoben werden."
Politik / DEU / Gesellschaft / Wahlen / Wirtschaftskrise
17.11.2013 · 15:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen