News
 

Hartz-IV-Reform gestoppt

Berlin (dpa) - Millionen Langzeitarbeitslose werden wohl nicht schon zum Jahreswechsel einen um 5 auf 364 Euro erhöhten Regelsatz einplanen können. Die Länder haben das umstrittene schwarz-gelbe Hartz-IV-Paket gestoppt. Auch das Bildungspaket für bedürftige Kinder liegt erst einmal auf Eis. Im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat wird nun nach einem Kompromiss gesucht. Sie stehe mit Ausnahme von Heiligabend «Tag und Nacht für Verhandlungen zur Verfügung», sagte Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen.

Arbeitsmarkt / Soziales / Bundesrat
17.12.2010 · 16:33 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen