News
 

Harte Wortgefechte in Durban

Durban (dpa) - Beim Klimagipfel in Durban steht eine Einigung weiter auf der Kippe. Gastgeber Südafrika appellierte an die Teilnehmer, die Konferenz nicht scheitern zu lassen. Im Abschlussplenum kam es zu einem Showdown zwischen EU und Indien bei dem Ringen um einen ambitionierten Weltklimavertrag ab 2015. Es geht dabei um Feinheiten, etwa ob man sich auf ein «rechtliches Ergebnis» oder «rechtliches Instrument» einigt - das zweite wird von der EU gefordert und wäre weitaus stärker.

UN / Klima
11.12.2011 · 00:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen