News
 

Hannover dreht Spiel: 2:1 gegen Dortmund

Hannover (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund kommt nicht in Schwung. Die Westfalen verloren bei Hannover 96 mit 1:2. Der Japaner Shinji Kagawa hatte die Gäste in der 63. Minute in Führung gebracht. Durch einen Doppelschlag von Karim Haggui kurz vor Schluss drehten die Niedersachsen in der Schlussphase die Partie. Der eingewechselte 96-Spieler Artur Sobiech sah in der Nachspielzeit wegen groben Foulspiels die Rote Karte.

Fußball / Bundesliga / Hannover / Dortmund
18.09.2011 · 17:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen