News
 

Hannover: 31-Jährige stirbt bei Unfall mit S-Bahn

Hannover (dts) - Eine 31-jährige Frau ist heute Morgen in Hannover von einer S-Bahn erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Hannoveranerin versucht, die Gleise direkt zu überqueren. Offenbar hatte sie die herannahende S-Bahn dabei nicht bemerkt. Der Zugführer konnte den Zug nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte mit der Frau zusammen. Die 31-Jährige erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Die S-Bahnstrecke musste für mehr als zwei Stunden voll gesperrt werden.
DEU / NDS / Unglücke / Polizeimeldung / Zugverkehr
01.03.2010 · 11:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen