3 % Gewinn pro Tag
 
News
 

Handfester Streit auf EU-Gipfel

Jose Manuel Barroso (L) und Nicolas Sarkozy: In Brüssel hat es Streit über die Abschiebungen von Roma gegeben.

Brüssel (dpa) - Eklat auf dem EU-Gipfel: Die Roma-Politik Frankreichs hat auf dem Treffen der Staats- und Regierungschefs in Brüssel zu einem handfesten Streit geführt. Vor allem der französische Staatspräsident Sarkozy und EU-Kommissionspräsident Barroso sollen aneinandergeraten sein. Für Aufsehen sorgte Sarkozy mit der Behauptung, auch Deutschland wolle bald Roma-Lager auflösen.

EU / Gipfel
16.09.2010 · 22:05 Uhr
[5 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2018(Heute)
22.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen