News
 

"Handelsblatt": US-Finanzinvestor vor Einstieg bei Conergy

Hamburg (dts) - Das finanziell angeschlagene deutsche Solarunternehmen Conergy bekommt offenbar Hilfe von einem US-Investor. Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Finanzkreise berichtet, erwirbt der US-Finanzinvestor York Capital Kredite, die Banken der Conergy AG gewährt hatten. Da Conergy seit Jahren finanzielle Probleme hat, haben viele Banken die Kredite teilweise abgeschrieben, wodurch York Capital diese mit einem Abschlag übernehmen kann. Wenn die übernommenen Kredite später in Aktien umgewandelt werden, hätte der Finanzinvestor ein wesentliches Aktienpaket übernommen und wäre Großaktionär der Solarfirma. Der US-Finanzinvestor hat sich noch nicht dazu geäußert.
DEU / USA / Energie
14.07.2010 · 19:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen