News
 

Handel erwartet starkes Finale im Weihnachtsgeschäft

Berlin (dpa) - Nach dem Ansturm der Geschenkekäufer im Advent setzt der Handel auf ein starkes Finale des Weihnachtsgeschäfts. Viele Kunden lösten jetzt Gutscheine und Geldpräsente ein, sagte eine Sprecherin des Handelsverbands Deutschland in Berlin. Gutscheine und Geld machten inzwischen etwa ein Fünftel aller Geschenke aus. Im Weihnachtsgeschäft - also im November und Dezember - erwartet der Verband diesmal ein Umsatzplus von 2,5 Prozent auf 77 Milliarden Euro.

Einzelhandel
27.12.2010 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen