News
 

Handball-WM: DHB-Frauen verpassen vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale

Santos (dts) - Bei der Handball Weltmeisterschaft in Brasilien haben die DHB-Frauen den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale verpasst. Die deutschen Handball-Frauen mussten sich nach einem schwachen Spiel gegen Island mit 20:26 (12:13) geschlagen geben. Zunächst lief es für das deutsche Team gut.

Bis zur 17. Minute lag die DHB-Auswahl mit 11:4 eindeutig vorn. Danach tauschte Jensen nahezu das komplette Team und die DHB-Frauen verloren den Faden. Die Isländerinnen übernahmen von nun an die Initiative und drehten das Spiel. Nach den beiden Niederlagen gegen Mitfavorit Montanegro und Island benötigt das Team von Bundestrainer Heine Jensen nun dringend einen Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Afrika-Meister Angola, um sich einen Platz in der K.o.-Phase zu sichern. Das Spiel findet am Freitag ab 18 Uhr statt.
Brasilien / Handball
08.12.2011 · 08:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen