News
 

Handball-EM: Serbien erreicht erstmals Finale

Belgrad (dts) - Bei der Handball-Europameisterschaft in Serbien hat der Gastgeber erstmals das Finale erreicht. Die Serben setzten sich am Freitag gegen die Kroaten mit 26:22 (13:14) durch. Im Endspiel trifft Serbien nun auf Vize-Weltmeister Dänemark, der zuvor den WM-Dritten Spanien mit 25:24 (12:10) besiegte.

Kroatien und Spanien spielen am Sonntag um Platz drei. Das "kleine Finale" wird dabei von den deutschen Referees Lars Geipel und Marcus Helbig geleitet. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft war am Mittwoch nach einer Niederlage gegen Polen aus dem Turnier ausgeschieden. Das Spiel zwischen Serbien und Kroatien galt als Risikospiel und wurde von einem massiven Polizeiaufgebot begleitet. Während des Spiels wurden sogar Bengalos abgebrannt, die Partie selbst verlief aber fair.
Serbien / Handball
27.01.2012 · 22:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen