News
 

Hamilton im Training vor Vettel - Rosberg Dritter

Montréal (dpa) - Lewis Hamilton hat im ersten Freien Training zum Großen Preis von Kanada die Bestzeit für Sebastian Vettel verhindert. Der britische Ex-Champion benötigte im McLaren für seine schnellste Runde in Montréal 1:15,564 Minuten. Hamilton war damit 0,118 Sekunden schneller als Titelverteidiger Vettel im Red Bull. Nico Rosberg belegte im Mercedes den dritten Platz. WM-Spitzenreiter Fernando Alonso folgte im Ferrari auf Rang vier. Rekordweltmeister Michael Schumacher wurde im zweiten Mercedes Neunter.

Motorsport / Formel 1 / GP Kanada / Training
08.06.2012 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen