News
 

Hamburgs Finanzsenator Frigge gibt auf - Kruse Nachfolger

Hamburg (dpa) - Nach nur knapp acht Monaten im Amt hat Hamburgs Finanzsenator Carsten Frigge das Handtuch geworfen. Im Anschluss an eine Rede in einer Haushaltsdebatte der Bürgerschaft gab der 47- Jährige seinen Rücktritt bekannt. Als Grund nannte Frigge Boshaftigkeit und unsachliche Vorwürfe, die immer im Vordergrund gestanden hätten. Nachfolger wird der Bundestagsabgeordneten Rüdiger Kruse. Der 49-Jährige Haushaltsexperte soll am 16. Dezember in der Bürgerschaft bestätigt werden.

Senat / Hamburg
25.11.2010 · 00:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen