News
 

Hamburger Grand-Prix-Party eröffnet Finalabend

Hamburg (dpa) - Deutschlands bekannteste ESC-Party hat in Hamburg den Auftakt zum Finalabend beim Eurovision Song Contest gegeben. Auf dem Hamburger Kiez startete 45 Minuten vor Beginn des Wettbewerbs in Düsseldorf der Countdown in der ARD. Moderator Matthias Opdenhövel begrüßte auf dem Spielbudenplatz an der Reeperbahn prominente Gäste und jubelnde Fans. Auch während des Finales, in dem Lena ihren Titel verteidigen will, gibt es eine Schalte in die Hansestadt: Live aus St. Pauli verkündet Ina Müller die Punktevergabe der Deutschen.

Musik / Medien / Fernsehen
14.05.2011 · 20:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen