News
 

Hamburg: Vier Verdächtige nach Messerstecherei festgenommen

Hamburg (dts) - Die Hamburger Polizei hat nach der tödlichen Messerstecherei vom vergangenen Freitag heute vier 16- bis 18-jährige Tatverdächtige festgenommen. Laut Angaben der Behörden hatten die Ermittler Beweismaterial von Überwachungskameras gesichert und dabei einen der mutmaßlichen Täter identifiziert. Dieser sei der Polizei bereits als "Intensivtäter" bekannt. Weitere Ermittlungen führten zu den anderen Tatverdächtigen. Am Freitagabend war ein 19-Jähriger an einem Hamburger S-Bahnhof aus einer fünfköpfigen Gruppe angegriffen und durch einen Messerstich in den Oberkörper tödlich verletzt worden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
DEU / Gewalt / Kriminalität / Polizeimeldung
17.05.2010 · 14:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen