News
 

Hamburg gewinnt, Hertha verliert, Bremer Remis

Wien (dpa) - Sehr unterschiedlich ist für das Bundesliga-Trio der dritte Europa-League-Gruppenspieltag zu Ende gegangen. Einzig der Hamburger SV hatte Grund zu feiern: Der HSV gewann dank eines Treffers von Marcus Berg mit 1:0 bei Celtic Glasgow und steuert weiter Kurs Richtung Zwischenrunde. Werder Bremen verspielte bei Austria Wien eine 2:0-Führung und musste sich mit einem 2:2 begnügen. Noch bitterer verlief der Abend für Bundesliga-Schlusslicht Berlin. Hertha verloren mit 0:1 gegen den Fußball-Club SC Heerenveen.
Fußball / Europa League / Bremen / Berlin / Hamburg
22.10.2009 · 23:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen