News
 

Hamburg: 21-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Hamburg (dts) - In Hamburg ist heute früh ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Nach Meldung der Polizei Hamburg ereignete sich der Unfall um etwa 2:50 Uhr. DerFahrer kam gegen 2:50 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache bei Straßenglätte nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.
Deu / HAM / Polizeimeldung
21.02.2010 · 11:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen