News
 

Hamas nennt Scharon einen Kriminellen

Gaza (dpa) - Die radikal-islamische Palästinenserorganisation Hamas hat den früheren israelischen Ministerpräsident Ariel Scharon als Kriminellen bezeichnet und ihn nach seinem Tod zur Hölle gewünscht.

«Scharon ist ein Krimineller, und er zählte zu denen, die Unglück über das palästinensische Volk gebracht hat», erklärte Hamas-Sprecher Salah al-Bardawil in Gaza. Mit Scharon werde für die Palästinenser immer die Erinnerung an Schmerz, Blut, Folter, Vertreibung und Verbrechen verbunden sein.

«Wir beten zu Allah, dass Scharon und all die zionistischen Führer, die Massaker gegen unser Volk verübt haben, zur Hölle gehen», hieß es in der Erklärung, die Reportern in einer E-Mail übermittelt wurde.

Innenpolitik / Palästinenser / Israel
11.01.2014 · 15:19 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen