News
 

Haiti: US-Missionare könnten freigelassen werden

Port-au-Prince (dts) - Die zehn US-Missionare, die in Haiti wegen Kidnapping verhaftet worden waren, sollen angeblich demnächst freigelassen werden. Medienberichten zufolge könnten die US-Amerikaner bereits heute entlassen werden, da ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren keine kriminellen Absichten festgestellt habe. Die Mitglieder der Organisation "New Life Children`s Refuge" waren am 29. Januar in Haiti festgenommen worden, weil sie 33 Kinder zwischen zwei und 14 Jahren in die Dominikanische Republik bringen wollten. Eine spätere Untersuchung ergab jedoch, dass viele der angeblichen Waisen noch Eltern hatten.
Haiti / USA / Justiz / Kriminalität
11.02.2010 · 08:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen