quasar bonus
 
News
 

Haiti geht von möglicherweise 300 000 Erdbeben-Toten aus

Cancún (dpa) - In Haiti geht die Regierung nach neuesten Schätzungen von möglicherweise bis zu 300 000 Toten durch das Erdbeben aus. Präsident René Préval gab die neue Zahl bei einem Treffen der Karibikstaaten in Mexiko bekannt. Er bat die internationale Gemeinschaft angesichts der verheerenden Zerstörung erneut um Hilfe. Bislang ging die Regierung davon aus, dass durch das Beben am 12. Januar rund 217 000 Menschen umgekommen sind.
Erdbeben / Haiti
22.02.2010 · 02:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen