News
 

Haftstrafe im Prozess um Sarah Jessica Parkers Babys

New York (dpa) - Im Prozess um die ersten Aufnahmen der Zwillinge von «Sex and the City»-Star Sarah Jessica Parker ist ein Polizist zu knapp drei Jahren Haft verurteilt worden. Eine Jury hatte den früheren Polizeichef von Martins Ferry im US-Staat Ohio für schuldig erklärt, in das Haus der Leihmutter eingebrochen zu sein und Ultraschallaufnahmen der ungeborenen Zwillinge gestohlen zu haben. Er wollte sie an eine Zeitung verkaufen. Dem Beamten droht eine Gefängnisstrafe von bis zu sechseinhalb Jahren, hieß es.
Leute / Kriminalität / USA
01.01.2010 · 00:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen