News
 

Haftstrafe für einen Kuss - Briten verlieren Prozess in Dubai

Dubai (dpa) - Weil sie sich in einem Restaurant im arabischen Emirat Dubai auf den Mund geküsst haben, müssen zwei britische Staatsbürger für einen Monat ins Gefängnis. Der 24 Jahre alte Mann und die 25-jährige Frau waren im Januar wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses verurteilt worden und hatten dagegen Berufung eingelegt. Ein Gericht habe das Urteil heute bestätigt, sagte der Anwalt des Paars der Nachrichtenagentur dpa. Beide müssen zudem je 272 Dollar Geldstrafe zahlen, weil sie zur «Tatzeit» Alkohol getrunken hatten.
VAE / Justiz / Großbritannien
04.04.2010 · 18:44 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen