News
 

Haftbefehle gegen Berliner Terrorverdächtige

Berlin (dpa) - Ein Ermittlungsrichter hat am Abend Haftbefehle gegen die beiden Berliner Terrorverdächtigen erlassen. Das sagte ein Polizeisprecher. Die gestern festgenommenen Männer stehen unter dem Verdacht, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet zu haben. Der 24 Jahre alte Deutsche libanesischer Herkunft und der 28-Jährige aus dem Gaza-Streifen sollen sich gemeinsam Chemikalien für den Bau einer Bombe besorgt haben. Die Ermittlungsbehörden hielten sich mit Angaben zum Ermittlungsstand bedeckt: Welche Angaben die Männer in den Vernehmungen machten, wurde nicht bekanntgegeben.

Kriminalität / Terrorismus
09.09.2011 · 21:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen