News
 

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Kinderschänder erlassen

Gießen (dpa) - Gegen den mutmaßlichen Kinderschänder aus Mayen ist Haftbefehl erlassen worden. Der 37-Jährige hatte sich gestern der Polizei gestellt, nachdem nach ihm öffentlich mit Videoaufnahmen gefahndet worden war. Er soll mehrere Jungen im Alter von fünf bis sieben Jahren missbraucht haben. Der Haftbefehl laute auf «schwere sexuelle Nötigung von Kindern» und «Verbreitung von kinderpornografischen Schriften», so die Staatsanwaltschaft Gießen.
Kriminalität / Kinder
07.08.2009 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen