News
 

Haftbefehl gegen Ehemann der ermordeten Frau aus Niedersachsen

Stade (dpa) - Die Justiz hat Haftbefehl gegen einen 79-jährigen Mann erlassen, der in Niedersachsen seine Frau zerstückelt und die Leichenteile angezündet haben soll. Die Ermittler haben aber nach wie vor keinerlei Erkenntnisse über ein mögliches Tatmotiv. Nach Angaben der Polizei Stade streitet der Ehemann die Tat ab. Ansonsten sage er gar nichts und lasse sich durch einen Anwalt vertreten. Die Indizienlage sei aber so eindeutig, dass auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen Mordes erlassen wurde.

Kriminalität
07.08.2011 · 15:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen