News
 

Haft für angeblichen Frauenarzt

Nürnberg (dpa) - Er gab sich als Frauenarzt aus und missbrauchte ein 13-jähriges Mädchen vor den Augen mehrerer Jugendlicher: Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat einen 60 Jahre alten Mann zu einer mehrjährigen Haftstrafe und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Dem Kind soll der Mann erzählt haben, er habe 30 Semester Medizin studiert. Anschließend nahm er in seiner Wohnung «Untersuchungen» an dem Mädchen vor, die von den anwesenden Jugendlichen mit Handys gefilmt wurden.
Prozesse / Kriminalität / Urteile
12.10.2009 · 18:18 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen