News
 

Hacker stehlen Sony Millionen Kundendaten

New York (dpa) - Internet-Nutzer sind verunsichert: Hacker haben sich Zugriff auf die Daten von Millionen Sony-Kunden verschafft. Die betroffenen Systeme - das PlayStation Network und der Musik- und Videoservice Qriocity - sind derzeit offline. Bei beiden Systemen sind weltweit 77 Millionen Nutzerkonten registriert. Derzeit gebe es keine Hinweise darauf, dass Kreditkartendaten gestohlen worden seien, so Sony. Experten raten den Kunden dennoch zu besonderer Wachsamkeit. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hofft, dass der Angriff Bürger zu mehr Vorsicht im Umgang mit eigenen Daten bewegt.

Computer / Internet / Spiele / Sicherheit / Kriminalität
27.04.2011 · 20:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen