News
 

Hacker stehlen Millionen Sony-Kundendaten

New York (dpa) - Die Daten von Millionen Sony-Kunden sind in die Hände von Kriminellen gefallen. Betroffen sind Nutzer des PlayStation Network und des Video- und Musikservices Qriocity. Eine unbekannte Person habe sich Zugang zu persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail oder Geburtsdatum verschafft, schrieb Sony in Firmenblogs weltweit. Auch Logins, Passwörter und möglicherweise Kreditkarten-Daten seien ausgespäht worden. Die Kunden sollten wachsam sein, um keinem Betrug aufzusitzen, und ihr Konto kontrollieren.

Computer / Internet
27.04.2011 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen