News
 

Hacker stehlen eine Million Kundendaten von Sony Pictures.com

Tokio (dts) - Hacker haben sich am Donnerstag erfolgreich Zugang zu Nutzerdaten der Plattform Sony Pictures.com verschafft. Medienberichten zu Folge sind davon etwa eine Million Accounts betroffen. Die Hacker stahlen Passwörter, E-Mail Adressen, Hausanschriften sowie die Geburtsdaten der Nutzer.

Bereits im April haben Hacker millionenfach Kundendaten von Playstation-Nutzern entwendet. Erst heute hatte der japanische Elektronikkonzern Sony seinen Play Station Store im Internet wieder frei gegeben. Der PlayStation-Hersteller hat zudem die Gelegenheit genutzt und ein großes Inhalts-Update für den PlayStation Store veröffentlicht.
Japan / Internet / Computer
02.06.2011 · 23:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen