News
 

Gwen Stefani erholt sich im Kleiderschrank

Los Angeles (dts) - Die Frontsängerin der Band No Doubt, Gwen Stefani, versteckt sich am liebsten in ihrem Schrank, um sich vom stressigen Arbeits- und Familienalltag zu befreien. "Meditation ist genau mein Ding und deshalb schließe ich mich manchmal in meinem Kleiderschrank ein", sagte sie dem Magazin "InStyle". Als erfolgreiche Popsängerin, Fashion-Ikone und Mutter habe sie viel Verantwortung und nutze daher jede Gelegenheit zum Durchatmen.

Die Frau von Sänger Gavin Rossdale habe nicht damit gerechnet, dass sie in ihrem Alter überhaupt noch als Musikerin tätig sein würde. "Es ist viel praktischer, Fashion-Designer und Mutter als Popstar zu sein", erklärte die 42-Jährige weiter. Stefani wurde als Sängerin der Band No Doubt bekannt geworden, stand zuletzt aber als Solokünstlerin auf der Bühne. Den größten Erfolg in Deutschland hatte sie dabei mit der Single "Hollaback Girl", zu den größten Hits von No Doubt zählt "Don`t Speak". Zudem betreibt die Musikerin das Modelabel L.A.M.B. Stefani ist mit dem Musiker Gavin Rossdale verheiratet und hat mit ihm zwei Kinder.
USA / Leute
07.12.2011 · 18:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen