News
 

Guttenberg-Zapfenstreich mit Rock-Song

Berlin (dpa) - Goodbye mit Rock-Hymne: Karl-Theodor zu Guttenberg ist gut eine Woche nach seinem Rücktritt als Verteidigungsminister mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet worden. Der CSU-Politiker sprach kurz vor der Zeremonie von einem schmerzlichen Abschied. Er wolle die nächste Zeit auch für Reue und Buße nutzen. Besonders freue er sich darauf, Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Guttenberg schloss mit den Worten: «Gottes Segen der Bundeswehr. Ich melde mich ab». Der 39-Jährige will offenbar Memoiren über seine bisherige Laufbahn schreiben.

Verteidigung / Bundeswehr
10.03.2011 · 18:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen