News
 

Guttenberg vor Ermittlungsverfahren

Bayreuth (dpa) - Nach dem Ende seiner Immunität steht Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg nun vor einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft. Zudem wird die Universitätskommission zur Untersuchung der Plagiatsvorwürfe seine umstrittene Doktorarbeit nach einem Bericht des Magazins «Stern» als Täuschung einstufen. Dennoch will zu Guttenberg sich weiter politisch engagieren: Auf eigene Kosten wird er in seinem Wahlkreis ein Bürgerbüro betreiben.

Verteidigung / Bundesregierung / Guttenberg
03.03.2011 · 17:51 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen