News
 

Guttenberg: Steuererhöhung ist Wachstumsbremse

Berlin (dpa) - Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich strikt gegen Steuererhöhungen ausgesprochen. Jede Steuererhöhung sei eine Wachstumsbremse. Das sagte Guttenberg dem Berliner «Tagesspiegel». Dagegen kann sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger eine Anhebung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes von 7,0 auf 9,5 Prozent als Maßnahme gegen die Milliarden-Löcher im Haushalt vorstellen. Eine Anpassung bis zur Hälfte sei denkbar, sagte Oettinger der «Süddeutschen Zeitung».
Haushalt / Steuern
26.06.2009 · 08:25 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen